Bauwesen

Tunnelbau

Sicherungsmittel

Hereinbrechendes ist eines der höchsten Sicherheitsrisiken im Tunnelbau. Die Auswahl der richtigen Sicherungsmittel unter Berücksichtigung der Geologie stellt immer wieder eine große Herausforderung an die Planer und ausführenden Unternehmen. Zur Sicherung und Stabilisierung des Gebirges werden diverse Ankertypen eingesetzt. Hierdurch wird auch der Vortrieb unterstützt. Wir bieten als führender Hersteller und Distributor verschiedene Stahl und GFK-Anker an. Zur Verklebung von Ankern produzieren und liefern wir auch Klebepatronen oder abhängig von der Geologie, ein pumpbares Silikatharz.

Hohlraumverfüllung/Verfestigung

Große Klüfte, Risse oder Hohlräume bieten die Gefahr von Geländeeinbrüchen bzw. Ausbrüchen in Strecken und Streben. Zur Sanierung und Stabilisierung von Tagesbrüchen oder Bergbauschächten bieten unsere Injektionsharze sehr gute Schaumfaktoren und Festigkeiten mit unterschiedlichen Reaktionszeiten. Unsere Produkte wurden bereits weltweit erfolgreich eingesetzt.

Abdichtung

Das Eindringen von Wasser stellt immer ein Problem für neue und bestehende Bauwerke dar. Für die Lösung dieses Problems bieten wir ein großes Spektrum an Abdichtungsmaterialien an. Hier haben sich über Jahre unsere Polyurethanharze bewährt und finden weltweite Akzeptanz. Die Harze werden in Deutschland (Essen) hergestellt und gewähren eine gleichbleibende und hochwertige Produktqualität.

A member of the Orica Group