Acrylatgele

Broschüren

Niedrig viskoses Methacrylatgel, an dem Ausreagieren entsteht ein elastisches Gel mit hoher Eigenfestigkeit.

DIBt-Zulassung: Z-101.29-5

Mögliche Anwendungen
Abdichtung von Bauwerksteilen, Herstellung einer nachträglichen Horizontalsperre, Rissverpressung.

Sehr schnell abdichtendes hydrophiles, flexibles injizierbares Methacrylatgel.

CE-Kennzeichnung gemäß DIN EN 1504-5

Mögliche Anwendungen
Schleierinjektion in Boden und Lockergestein, Sanierung von Dehnungsfugen.

A member of the Orica Group