Pumpen / Zubehör

Technisches Merkblatt

Anwendungsbereiche

Biologisch abbaubares Spülöl zum Spülen von Injektionspumpen.

  • halogen- und wasserfrei
  • wasserunlöslich
  • zu mehr als 90 % abgebaut in 14 Tagen

Technische Daten

Die angegebenen Daten sind Laborwerte.

Stoffdaten

Norm
Dichte bei 25 °Ckg/m3 923 ± 10DIN 12791
Viskosität bei 15 °CmPa*s 190 ± 10ISO 3219
Viskosität bei 25 °CmPa*s 110 ± 10 ISO 3219
Flammpunkt° C 304 DIN 53213
Farbe hellgelb

Verarbeitung

Einkomponentenpumpen mit reagierenden Harzsystemen müssen nach Verwendung gespült werden. Dazu empfiehlt es sich, die Pumpe zunächst mit dem niedrigviskosen Lösemittel CarboSolv zu spülen und dann die Pumpe mit CarboSolv S zu füllen.

Lieferform

CarboSolv S
4,5 kg im Weißblechgebinde
19 kg im Weißblechgebinde

Lagerung, Haltbarkeit

Mindestens sechs Monate nach Lieferung bzw. zwölf Monate nach Produktion bei trockener Lagerung zwischen 10 °C und 30 °C. Bei Verwendung länger gelagerter Produkte wird grundsätzlich empfohlen, dass Minova CarboTech vor der Anwendung dieses Produktes prüft, ob die Produktspezifikation noch gegeben ist. Die gesetzlichen Lagerbestimmungen sind zu beachten (s. Sicherheitsdatenblatt).

A member of the Orica Group